LVMX

Die LVMX-Master's-Serie wurde im Jahre 2004 vom ADMV ins Leben gerufen. Mit den LVMX-Masters rücken die Bundesländer Berlin/Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Sachsen wieder näher zusammen. 
Durch die parallele Austragung zu anderen Landesmeisterschaften, wird an dem jeweiligen Rennwochenende für alle Fans des Motocross-Sports eine Menge Action an der Strecke geboten. Aber nicht nur für die Fans ist diese Serie ein Gewinn, sondern auch für die Fahrer. Durch die vielen verschiedenen Austragungsorte lernen sie nicht nur neue Strecken kennen, sondern können sich auch mit anderen Fahrern messen. Hinzu kommt das durch die LVMX-Serie sich auch weitere Serien wieder etabliert haben. Dazu gehören die trationellen MX-Seitenwagenrennen und die neuere LVMX-Quad-Serie.

logo

   

         

Home     Impressum     Kontakt


Copyright © 2012 by  Karsten Schneider Fachkommision Motocross beim SLM e.V. All Rights Reserved.